Zur Verstärkung unseres Trainerteams suchen wir eine engagierte und eigenverantwortlich agierende Persönlichkeit mit Durchsetzungsvermögen als

Technische/r Trainer/in für Mitarbeiter/innen und Kunden (Vollzeit)

   

 Aufgabe:

Durchführung von Programmierschulungen für Kunden und Mitarbeiter/innen in deutscher und englischer Sprache

Mitarbeit bei der Weiterentwicklung und Konzeption von Schulungen

Unterstützung von Kunden beim Produktionsstart bzw. Optimierung der Produktion (vor Ort)

 

Anforderungsprofil:

Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL / FH) im Bereich Maschinenbau, Elektrotechnik, Mechatronik oder Automatisierungstechnik

Erfahrung in einem technischen Beruf erforderlich

Berufserfahrung als Trainer von Vorteil

Sehr gute Englischkenntnisse

Reisebereitschaft (national / international, wochenweise, ca. 30-40% der Jahresarbeitszeit)

Fähigkeit, komplizierte technische Vorgänge verständlich zu erklären

 

Zu Ihren persönlichen Stärken zählt analytisches Denken, Selbständigkeit und die Freude am Umgang mit Menschen aller Kulturkreise. Sie überzeugen durch Ihr kundenorientiertes Auftreten und Ihr Einfühlungsvermögen. Außerdem arbeiten Sie gerne in einem Team und sind bereit sich ständig weiterzubilden.

 

Wir bieten:

Die Entlohnung entspricht der jeweiligen Einstufung lt. Kollektivvertrag für die Maschinen- und Metallwarenindustrie. Das Bruttojahresgehalt lt. Kollektivvertrag beträgt € 40.600,- auf Basis Vollzeitbeschäftigung. Eine eventuelle Überzahlung ist abhängig von der Ausbildung und der Berufserfahrung. Entsprechend der persönlichen Einarbeitung und Weiterentwicklung wird ein individueller Gehalts-Stufenplan definiert.

Wenn Sie gerne selbständig und eigenverantwortlich arbeiten und Teamgeist mitbringen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung via Email an karriere@e3sag.com